Projektwoche vom 20. - 24. Mai 2019
 
 
 
 
 
 

Das Motto unserer Projektwoche lautete "Unsere bunte Welt".

Jede der fünf Klassen lernte einen der Kontinente Amerika, Australien, Europa, Asien und Afrika genauer kennen.












Es wurde viel gebastelt und gemalt und dabei entstanden ganz wunderbare Kunstwerke.





Die Kinder wurden zu Forschern und hielten ihre Ergebnisse schriftlich fest.






Der Sport kam natürlich auch nicht zu kurz, in der Turnhalle konnten sich die Schülerinnen und Schüler austoben.


Das zweite Schuljahr bekam Besuch von der Vulkanologin Linda Sobolewski. Sie erzählte den Kindern viel Wissenswertes über Vulkane in Italien. Als Frau Sobolewski einen Mini-Vulkanausbruch simulierte, waren alle total beeindruckt.


Im ersten Schuljahr fand sich der Profi-Musiker Andreas Herdy, der an der Universität in Hildesheim lehrt, ein. Er hatte Trommeln mitgebracht und schon bald wurden mit Feuereifer die ersten Rhythmen eingeübt.

Bei so viel Programm vergingen die Tage wie im Fluge und schon stand auch die Generalprobe für das Musical "1.000 Farben hat die Welt" an, das beim großen Schulfest von allen Klassen gemeinsam aufgeführt werden sollte.



 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
     
 
  Datenschutzerklärung
   
zur Datenschutzerklärung